Nachhaltigkeit ist Menschlichkeit.

Wie wir die ESG-Standards erfüllen

Unsere Investoren achten auf mehr als ihren Gewinn. Viele von ihnen haben selbst hohe Standards hinsichtlich ihrer Nachhaltigkeit und erwarten dasselbe zu Recht auch von ihrer Kapitalverwaltung. Wir haben seit unserer Gründung anspruchsvolle Maßstäbe an unser Handeln gelegt – und das nicht nur, weil es von uns erwartet wird, sondern aus voller Überzeugung.

Dabei entsprechen unsere Produkte den Anforderungen zu Artikel 8 der Verordnung (EU) 2019/2088.

ESG steht für

  • Environment (Umwelt),
  • Social (Soziales) und
  • Governance (Unternehmensführung).

Jede Ressource ist wichtig, ob natürlich oder menschlich. Deshalb sehen wir unser Engagement ganzheitlich und übergreifend. Als Kapitalgesellschaft mit dem Schwerpunkt Soziales Bauen können wir in allen drei Bereichen Substanzielles bewirken.

Vor allem bezüglich der sozialen Verantwortung haben wir die Mittel in der Hand, nachhaltige Effekte auf die Gesellschaft zu erreichen, denn wir schaffen mit neuen Assets zugleich Kinderbetreuungsplätze, bezahlbaren Wohnraum für Familien und adäquaten Wohnraum für das Alter.

Der Umweltschutz wird bei unseren Anlageobjekten durch die Nutzung von energieeffizienten Baumaterialien und einen möglichst ressourcenschonenden Betrieb unterstützt. Und selbstverständlich nehmen wir als Unternehmen gesellschaftliche Verantwortung gegenüber unseren Geschäftspartnern und unseren Beschäftigten wahr.

Umwelt: Nachhaltigkeit über den
Lebenszyklus der Gebäude hinweg

Weil unsere Assets zum großen Teil Immobilien sind, achten wir in besonderem Maße auf ressourcenschonende Errichtung und energieeffizienten Betrieb über die gesamte Nutzungsperiode hinweg.

Zudem haben wir Konzepte für die Ertüchtigung von Bestandsimmobilien für soziale Zwecke entwickelt – im Vergleich zu Neuerrichtung grundsätzlich eine nachhaltige Alternative in Bezug vor allem auf die Klimabilanz.

Unsere Ansätze im Einzelnen:

  • Wir halten im Rahmen unserer Baumaßnahmen die energetischen Standards ein und übertreffen sie, wo es sinnvoll ist.
  • Wir prüfen systematisch die Verwendung von energieeffizienten und recyclingfähigen Baustoffen.

  • Wir entwickeln für unsere eigenen Gebäude eine nachhaltige Ver- und Entsorgungsstruktur.
  • Wir reduzieren, soweit möglich, die Nutzung natürlicher Ressourcen und prüfen jede Maßnahme auf die Nutzung umweltfreundlicher Konzepte.
  • Wir vermeiden Papierverbrauch und Postlaufwege durch digitale Kommunikation.
  • Wir reduzieren die Fahrtwege unserer Beschäftigten durch Telearbeitsplatz-Lösungen.
  • Wir reduzieren Emissionen durch die Nutzung von Elektro- und Hybrid-Fahrzeugen.

Soziales: Stärkung der sozialen
Infrastruktur als Geschäftsgrundlage

Den größten Beitrag zur Erfüllung der ESG-Standards können wir im Bereich Soziales leisten, denn wir fokussieren uns bewusst auf Soziales Bauen. Damit schaffen wir neue und nachhaltige Infrastruktur in vielen Bereichen des Wohnens, der Pflege und der Bildung.

Auch unternehmensintern sind wir sensibel für soziale Belange und nehmen Rücksicht auf die Bedürfnisse unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Unsere Ansätze im Einzelnen:

  • Wir legen Fonds mit dem Fokus Sozialimmobilien auf, u.a. für den Neubau von benötigtem Betreutem Wohnen.
  • Wir legen Fonds mit dem Fokus Bildungsimmobilien auf, u.a. für den Neubau von dringend benötigten Kindertagesstätten.
  • Wir legen Fonds mit dem Fokus bezahlbarer Wohnraum auf, u.a. für den Neubau von dringend benötigten bezahlbarem und familienfreundlichem Wohnraum in den Randgebieten von Metropolregionen.
  • Wir bieten unseren Beschäftigten flexible Arbeitszeiten, so dass sich Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren lassen.

Unternehmensführung: Gut für die
Gesellschaft – gut fürs Unternehmen

Respekt, Transparenz und Fairness sind nicht nur Ausdruck der Nachhaltigkeit im alltäglichen geschäftlichen Verhalten, sondern Fundament jeder Menschlichkeit.

Und nur, wenn wir in unserem eigenen Unternehmen diese Werte täglich leben, können sie auch auf unser Umfeld positiv wirken. Jeder Mensch hat verdient, als solcher jederzeit behandelt zu werden.

Unsere Ansätze im Einzelnen:

  • Wir pflegen eine von Vertrauen, Integrität und Fairness geprägte Unternehmenskultur.
  • Wir geben uns und unseren Angestellten gemeinsam entwickelte und erreichbare Ziele.
  • Wir fördern unsere Beschäftigten im Rahmen ihrer persönlichen Fort- und Weiterbildung.
  • Wir halten größtmögliche Transparenz sowohl gegenüber unseren Geschäftspartnern und Kunden als auch gegenüber Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

  • Wir teilen alle notwendigen Informationen.
  • Wir übertreffen die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.
  • Wir stellen uns deutlich und explizit gegen Korruption und Vetternwirtschaft.

 

Evidenz durch Exzellenz

Investoren verdienen mehr als Storytelling und Bauchgefühl. Wir erfüllen den Anspruch, jederzeit detailliert und nachvollziehbar zu belegen, dass das uns anvertraute Kapital jeder Risikobetrachtung standhält und nachhaltig wirtschaftet.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und diese mit dem Button “Auswahl akzeptieren” speichern.

Erforderliche Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Komfort-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.